Gemeinsam für unsere Erde: REWE lässt „WILDE HELDEN“ los

Tiersticker sammeln und spielend einfach Nachhaltigkeit lernen

Ab Montag (12. September) nimmt REWE Kund:innen mit auf eine aufregende Reise in die vielfältige Welt der Tiere. Die neue Kampagne kombiniert spannende Fakten über die Tiere dieser Erde sowie deren Lebensräume und integriert gleichzeitig die nachhaltigen Initiativen, die REWE unternimmt, um die Umwelt zu schützen und die Artenvielfalt zu erhalten. Acht „WILDE HELDEN“ entführen dabei auf eine Entdeckungsreise in ihre Lebensräume.

Damit startet REWE die vermutlich spannendste, lehrreichste und nachhaltigste Sammelaktion in Deutschland: Die „WILDE HELDEN“ Pao Panda, Mr. Crabby, Emil Elefant, Emma Eisbärin, Bruno Biber, Fips Fuchs, Hanni Häsin und Bea Biene sind liebevoll gezeichnete und animierte Comicfiguren. Sie nehmen große und kleine Leser:innen mit in ihre Lebensräume Dschungel, Ozeane, Savanne, Arktis, Flüsse, Wald, Felder und in die Welt der Bienen. Doch ihre Lebensräume sind bedroht, zum Beispiel durch Abholzung von Urwäldern oder die allgemeine Umweltverschmutzung. Daher haben die „WILDE HELDEN“ die Mission, gemeinsam unsere Erde zu schützen. Mit vielen Tipps, Rätseln, Spielen und Experimenten zeigen sie, wie schon kleine Dinge im Alltag eine große Auswirkung auf die Natur haben.

Herzstück der Aktion ist das Entdeckeralbum, dessen nachhaltigkeitsbezogene Inhalte in enger Zusammenarbeit mit dem Naturschutzbund Deutschland (NABU) entstanden sind, dem langjährigen Partner von REWE. Das Album dient gleich zum Sammeln verschiedener Inhalte: Dazu gehören die 144 Sammelsticker, aber auch Wissensquizze und die Anleitung für Experimente, die jeder selbst durchführen kann. Zusammen mit Marken- und Contentpartner Seven.One Licensing begleitet REWE die Kampagne mit lehrreich aufbereiteten Videos des ProSieben-Wissensmagazins "Galileo". Diese sind per QR-Code im Album abrufbar. Die Layouts der einzelnen Kapitel sind so gestaltet, dass sie die Lebensräume der „WILDE HELDEN“ mit Informationen aus der realen Tierwelt verbinden. In jedem einzelnen Lebensraum sind zudem REWE Initiativen integriert, die dazu beitragen, die Lebensräume zu schützen. Neben den Stickern kann man auch Spielkarten sammeln – alle 32 Karten ergeben drei tolle Spiele, die darauf warten, entdeckt zu werden.

Spielen, staunen, lernen – darum geht es bei den „WILDE HELDEN“. Und das geht selbstverständlich auch digital in der App „WILDE HELDEN“. Hier können Kund:innen ihre Lieblingshelden per Augmented Reality zum Leben erwecken und spannende Videos und aufregende Spiele entdecken. Weiterhin stehen auch WILDE-HELDEN-Filter für Instagram zur Verfügung. Auf der WILDE HELDEN-Webseite schließlich sind alle Inhalte zusammengeführt und didaktisch aufbereitet. Und wer die „WILDE HELDEN“ ganz real erleben möchte, für den gibt es Pao Panda, Hanni Häsin & Co als kuschelige Plüschtier-Begleiter. Unterstützt wird REWE hierbei durch eine Kooperation mit dem TV-Wissensmagazin Galileo, das die Kampagne medial und inhaltlich verlängert.

Das Thema Nachhaltigkeit steht dabei nicht nur in der Aktion im Vordergrund, REWE hat auch bei der Produktion darauf geachtet: Mit den nachhaltigen Päckchen entsteht deutlich weniger Abfall, weil die Stickerrückseite gleichzeitig die Verpackung ist. Dadurch fallen ca. elf Tonnen weniger Abfall an, und für den Transport werden auch 15 Lkw-Ladungen weniger benötigt. Die Ausgabe der Stickerpäckchen erfolgt vom 12. September bis 23. Oktober 2022 pro zehn Euro Einkaufswert gratis bei REWE, nahkauf oder im REWE Onlineshop. In jedem Päckchen sind vier der 144 Sticker sowie eine der 32 Spielkarten enthalten. Die Sticker können in die entsprechenden Flächen im Album eingeklebt werden, für die Sammelkarten enthält jedes Entdeckeralbum eine Gratis-Sammelbox.

"WILDE HELDEN" ist eine Idee und Marke von Boost, dem Spezialisten für nachhaltige Familien-Sammelaktionen mit Sitz in Ratingen.

Beworben wird die Aktion mit TV-, und Funkspots zum Start in der KW 37 sowie mit durchgängigen, umfangreichen Social-Media-Maßnahmen über die gesamte Laufzeit der Stickerausgabe bis in die KW 43.

Über REWE:
Mit einem Umsatz von 26,7 Mrd. Euro (2021), bundesweit 161.000 Mitarbeitern und 3.700 Märkten gehört die REWE Markt GmbH zu den führenden Unternehmen im deutschen Lebensmitteleinzelhandel. Die REWE-Märkte werden als Filialen oder durch selbstständige REWE-Kaufleute betrieben. Die genossenschaftliche REWE Group ist einer der führenden Handels- und Touristikkonzerne in Deutschland und Europa. Im Jahr 2021 erzielte das Unternehmen einen Gesamtaußenumsatz von rund 77 Milliarden Euro. Die 1927 gegründete REWE Group ist mit ihren mehr als 380.000 Beschäftigten in 20 europäischen Ländern präsent.

Für Rückfragen: REWE Unternehmenskommunikation, presse@rewe.de

Zurück nach oben