Rückruf Wilhelm Mack Wilma Bauernhandkäse

Käserei Wilhelm Mack GmbH & Co KG ruft Bauernhandkäse zurück! 

Die Firma Käserei Wilhelm Mack ruft aus Gründen des vorbeugenden Verbraucherschutzes Wilma Bauernhandkäse zurück. Betroffen ist folgende Ware:

  • Wilma Edelharzer 
  • Wilma Korbkäse 
  • Wilma Thekenware Sauermilchkäse 

Hersteller Käserei Wilhelm Mack GmbH & Co. KG

Betroffen sind folgende MHD´s: 20.06.2022, 23.06.2022 und 27.06.22

Grund des Rückrufes ist ein möglicher Befall mit Listerien. Der Verzehr des Produktes kann daher zu grippeähnlichen Symptomen führen.

Verbraucher, die dieses Produkt gekauft haben, werden gebeten, es nicht zu verzehren. Alle Kunden können den Artikel in den Einzelhandelsverkaufsstellen gegen Erstattung des Kaufpreises zurückgeben.

Die Firma Käserei Wilhelm Mack GmbH & Co KG bedauert den Vorfall und entschuldigt sich bei allen Kunden für die entstandenen Unannehmlichkeiten.

Hüttenberg, den 25.05.2022

Zurück nach oben