Vorsorglicher Produktrückruf Marabou-Milchschokolade (220 g)

Mondelez International ruft vorsorglich Marabou-Milchschokolade (220 g) in Deutschland zurück, weil sie möglicherweise nicht orschriftsmäßig deklarierte Mandeln, Weizen und Schalenfrüchte enthält.

Mindesthaltbarkeitsdatum: Los-Code:
06.12.2024 OUV0140613
17.12.2024 OUV0140751
22.12.2024 OUV0140832
07.12.2024 OUV0141043
17.12.2024 OUV0141051

 

Es sind keine anderen Produkte von Mondelez International oder Marabou betroffen.

Mondelez International ruft als Vorsichtsmaßnahme die genannten Chargen der Marabou-Milchschokolade (220g) zurück, die in Deutschland verkauft wird. Der Grund für den Rückruf ist, dass eine kleine Anzahl von Packungen Mandeln, Weizen und Schalenfrüchte enthalten kann, die nicht im Allergenprofil der Verpackungen der Marabou-Milchschokolade aufgeführt sind.

Bei dem betreffenden Produkt handelt es sich um Marabou-Milchschokolade (220 g) mit den oben genannten Mindesthaltbarkeitsdaten und den auf der Packung aufgedruckten Chargencodes.

Das Produkt ist mit der Aufschrift "kann Spuren von Nüsse und/oder Weizen enthalten" versehen, könnte aber für Menschen mit diesen spezifischen Allergien ein Gesundheitsrisiko darstellen.

Mondelez International bittet Verbraucher, die das Produkt gekauft haben und auf eines der genannten Allergene allergisch reagieren, es nicht zu verzehren und sich mit dem Kassenbon an die Verkaufsstelle zu wenden, um den Kaufpreis erstattet zu bekommen.

Dies ist eine Vorsichtsmaßnahme, da die Sicherheit der Verbraucher und die Qualität der Produkte von Mondelez International höchste Priorität haben. Der Rückruf betrifft keine anderen Produkte von Mondelez Internation oder Marabou.

Verbraucher können sich auch an das Verbraucherserviceteam von Mondelez International wenden, das unter der Telefonnummer 00800 83 00 00 36 (kostenfrei) oder per Mail unter Verbraucherservice@mdlz.com erreichbar ist.

Zurück nach oben